Skip to main content

Stichheiler helfen gegen Mückenstiche

Stichheiler allgemein

Riemser Pharma Bite Away Stichheiler

Riemser Pharma Bite Away Stichheiler – Produktfoto Amazon.de

Stichheiler basieren auf der gezielten Einwirkung von Wärme direkt auf den Stich von Mücken, Wespen, Hornissen, Bremsen, Moskitos und auch einigen Meerestieren wie Petermännchen und Nesselquallen.

Dabei wird mithilfe eines elektronisch erzeugten Wärmeimpulses der giftige Wirkstoff, der bei einem Insektenstich übertragen wird, zersetzt und kann so nicht länger wirken.

Bei der Anwendung wird über einen Goldkontakt gezielt konzentrierte Wärme von ca. 50 Grad Celsius auf die Stichstelle übertragen.

Der Mercedes unter den Stichheilern ist der Riemser Pharma Bite Away Stichheiler.

Hier finden Sie nähere Informationen zu folgenden Stichheilern:

Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler

Riemser Pharma Bite Away, Stichheiler „Maus“

Disc-o-Click Hilfe bei Insenktenstichen gegen Juckreiz

Davita 30050 Stichheiler MosQuit.

 

Passende Produkte bei Amazon

Die angegebenen Preise entsprechen denen am heutigen Tag.
Trotzdem können sie sich jederzeit ändern.
Verbindlich sind die Preise, die Ihnen während des
Kaufs bei Amazon.de angezeigt werden.

.

zurück zur Startseite

.



Ähnliche Beiträge

Immer mehr tropische Insekten in Europa

Da immer mehr tropische Insekten nach Europa eingeschleppt werden, erhöht sich die Anzahl der durch tropische Erreger ausgelösten Erkrankungen rasant. So gibt es in Frankreich erstmalig 2 durch Mücken übertragene Zika-Erkrankungen und bei uns in Deutschland wird vermehrt eine durch heimische Mücken übertragene West-Nil-Virus Infektion nachgewiesen. Hierbei werden allerdings nur die schweren Verläufe der Infektion […]

Fragwürdige Methoden, die gegen Mückenstiche helfen sollen

Bei unseren Nachforschungen nach Methoden, die gegen Mückenstiche helfen sollen, stoßen wir immer wieder auf die tollsten Sachen. So zum Beispiel auf diese: „Mückenstiche verschwinden mit Zahnpasta“ So behauptet zumindest jemand auf der Website von frag-mutti.de, man müsse nur, wenn man keine Salbe oder ähnliches gegen Mückenstiche hat, Zahnpasta auf den Stich schmieren und es wäre […]

Die Asiatische Buschmücke

asiatische buschmuecke

Die Asiatische Buschmücke, auch Japanischer Buschmoskito genann, stammt aus dem Raum Japan, Korea oder Süd China. Nach Deutschland eingeschleppt wurde diese Mücke durch Urlauber, die sie im Gepäck mitbrachten oder/und durch den Warentransfer über die Weltmeere. Die Mücke hat eine dunkle, nahezu schwarzbraune Färbung und silbrig weiße Ringe um den Leib und nur kurze Fühler. […]